Home Aktuelles Wir über uns Krankheitsbilder Aufnahme in die Klinik Therapie Lage Links Impressum Kontakt



Unbenanntes Dokument

Einweisung und Kostenübernahme


Das Einweisungsschreiben des behandelnden Arztes (Hausarzt, Hals-Nasen-Ohrenarzt, Psychiater) erfolgt an die Leiterin der Tinnitusklinik, Frau Dr. med. Elisabeth Seiwald.

Falls Sie nicht im Kanton Graubünden wohnhaft sind und für eine stationäre Tinnitus-Behandlung in die Klinik Waldhaus eintreten, dann bezahlen Ihre Krankenversicherung und Ihr Wohnkanton höchstens die-jenigen Kosten, die in einem Spital Ihres Wohnkantons anfallen würden. Eine allfällige Differenz zwischen diesem Tarif und dem Tarif der Klinik Waldhaus müssen Sie selber bezahlen oder zu deren Abdeckung über eine Spitalzusatzversicherung verfügen.

Um sicherzugehen, dass mit Ihrer aktuellen Versicherungsdeckung für Ihre Krankheitsbehandlung keine Differenzkosten für Sie anfallen, empfehlen wir Ihnen, sich direkt bei Ihrer Krankenversicherung zu er-kundigen.

     
     
     
Sprache :
Deutsch | Romanisch
Italienisch | Französisch