Home Aktuelles Wir über uns Krankheitsbilder Aufnahme in die Klinik Therapie Lage Links Impressum Kontakt



Unbenanntes Dokument

Aktuelles


Tinnitusforum 02-2018

Im Tinnitus-Forum 2-2018 erschien der Artikel über akustische Halluzinationen.

PDF

   

   
     

Tinnitusforum 01-2018

Im Tinnitus-Form 1-2018 erschien der Artikel „Ein Sommer in der Tinnitusklinik in Chur.

PDF

   

   
     

Hörakustik 12-2017

In der Zeitschrift Hörakustik 12-2017 erschien ein Bericht über die Herbsttagung der STL 2017

PDF

   

   
     

Zeitschrift „Hörakustik“ und „Tinnitusforum“

Im November 2017 erschienen Artikel in der Zeitschrift „Hörakustik“ über Tinnitustherapie im Team PDF, im „Tinnitusforum“ über Singtherapie PDF.

   

   
     

Zeitschrift „Hörakustik“

In der Zeitschrift „Hörakustik“ vom Juli 2017 erschien ein Interview mit PD Dr. Dr. h. c. Andreas Schapowal zum Thema Tinnitus.

PDF

   

   
     

Tinnitus Sendung auf SRF3

Die Tinnitus Input-Sendung auf SRF3 am 5. 10. 2014 von 20 – 21 Uhr kann unter folgendem Link gehört werden:

Link.

   

   
     

Wissenschaftscafé am 9. 10. 2014 in Chur

Am 9. 10. 2014 findet im Café Merz, Bahnhofstr. 22 in Chur, von 18.00 - 19.30 Uhr eine Diskussion mit dem Publikum zum Thema

"Tinnitus - Was, wenn das Pfeifen im Ohr nicht mehr aufhören will?" statt.

PD Dr. Dr. h. c. Andreas Schapowal, Dr. Elisabeth Sigron Krausse und Dr. Rahul Gupta antworten als Experten. Moderatorin ist Melanie Salis von Radio Grischa.

   

   
     

Tinnitus bei Tele Züri

Am 21. 10. 2013 beschäftigte sich die Sendung CheckUp – Das Gesundheitsmagazin bei Tele Züri mit dem Thema Tinnitus, speziell mit der Hilfe durch Hörgeräteversorgung und Rauschgenerator: http://www.telezueri.ch/checkup-das-gesundheitsmagazin.

   

   
     

Tinnitus-Workshop beim SGPP-Jahreskongress 2012

Am 13. 9. 2012 fand beim Jahreskongress der Schweizerischen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie (SGPP) in Interlaken der Workshop „Tinnitus, Hyperakusis und Phonophobie – Psychiatrisch unterschätzt?“ statt. 50 interessierte Psychiater hörten die Vorträge von PD Dr. med. Dr. h. c. Andreas Schapowal, Dr. med. Rahul Gupta, Dr. sc. mus. Elisabeth Sigron Krausse und Dr. med. Lyubka Caviezel Stefanova.

PDF Schapowal
PDF Gupta
PDF Caviezel

   

   
     

Tinnitus-Buch von Frau Dr. sc. mus. Elisabeth Sigron Krausse

Die ausgezeichnete Doktorarbeit von Frau Dr. Sigron Krausse ist als Buch publiziert worden:

Elisabeth Sigron Krausse: Musik- und Hörtherapie bei Tinnitus und Hyperakusis. Eine musikmedizinisch-hörtherapeutische Untersuchung. Zeitpunkt Musik 2012. 254 S., 27 s/w-Abb., 44 Tabellen, kart., 29,80 EUR, ISBN: 978-3-89500-888-7. Das Buch ist in gleichem Masse für von Tinnitus und Hyperakusis Betroffene wie für Therapeuten – Musik- und Hörtherapeuten, Ärzte und Psychologen – interessant.

   

   
     

Videoclip über Tinnitus auf Schweizer Gesundheitsseiten online.

TINNITUS.mp4 [85.5MB]

   

   
     

Forschungspreis für Frau Dr. sc. mus. Elisabeth Sigron Krausse

Elisabeth Sigron Krausse wurde an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg mit der Note „ausgezeichnet“ (summa cum laude) zum Doktor der Musikwissenschaften (Dr. sc. mus.) promoviert.

Die Dissertation „Musik- und hörtherapeutische Behandlungsmöglichkeiten bei Tinnitus und Hyperakusis dargestellt am Beispiel der Tinnitusklinik Chur – eine empirisch gestützte, musikmedizinisch-hörtherapeutische Untersuchung“ wurde in der Hamburgischen Staats- und Universitätsbibliothek online publiziert: Link

Frau Dr. Sigron Krausse erhält für diese hervorragende wissenschaftliche Leistung den Forschungspreis 2011 der Schweizerischen Tinnitus-Liga.

   

   
     

„Psychotherapie hilft bei Tinnitus“ ist das Thema eines Interviews in der Zeitschrift Ars Medici im Oktober 2010
PDF-Dokument

   
   
Neue Publikationen aus der Tinnitusklinik in Chur
   
   

Hansjörg Schuh berichtet über seine positive Erfahrungen in der Tinnitusklinik.
Meine Erfahrungen in der Tinnitusklinik in Chur: PDF-Dokument

In aktuellen Publikationen berichten Elisabeth Sigron Krausse im Tinnitus-Forum 3-2006 über die Hörtherapie in der Tinnitusklinik in Chur und PD Dr. Dr. Andreas Schapowal in der Hausarzt Praxis 9-2006 über Diagnostik und Therapie bei Tinnitus, Hyperakusis und Phonophobie.

   

   
     
Gelungener Start der Tinnitusklinik    
     

Die ersten drei Patienten der Tinnitusklinik konnten sich über sehr schöne Therapieer-folge freuen. Im Geräuschüberempfindlichkeits-Fragebogen wurden die Scores um 62 - 79 % verbessert. Im Tinnitus-Fragebogen nach Göbel und Hiller kam es zu Verbesserungen des Scores von 61%, 71% und bei Herrn Christoph Bürgin aus 4052 Basel, der uns nachstehenden Bericht schrieb, um 85,7%.

PDF-Dokumen Gelungener Start der Tinnitusklinik

Damit Sie PDF-Dateien ansehen und ausdrucken können, benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Hier können Sie den Adobe Acrobat Reader herunterladen:

     
     
       
     
     
     
Sprache :
Deutsch | Romanisch
Italienisch | Französisch